Vorschau Januar: Nele Ströbel landet im PUC

(c) Nele Ströbel

Im Puchheimer Kulturzentrum PUC ist ab dem 19. Januar 2012 (Vernissage) das aktuelle Projekt „Chittagong Blues“ der Münchner Künstlerin Nele Ströbel zu sehen. Unter dem Eindruck des „Shipwrecking“ in der Küstenstadt Chittagong in Bangladesh, wo ausgemusterte Ozeanriesen zerlegt werden, entstand ein multimedialer Raumklang aus Ton-Arbeiten, Videoprojektionen und Zeichnungen.  Nele Ströbel bespielte zuletzt das Münchner Kulturzentrum Gasteig über ein halbes Jahr lang mit ihrer mobilen Installation der „Kunstkoffer“.

Pressetext_Chittagong Blues als PDF

Chittagong Blues

Ein Raumarbeit von Nele Ströbel

Vernissage: Donnerstag, 19. Januar 2012

Ausstellung bis 17. Februar 2012

Galerie im Puchheimer Kulturzentrum PUC

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s