Au Weiwei – Kunstwochenenden bis zum Abschminken

gumpp33 Abb.: Max und Hannes Gumpp, Raum 58

Die Open Art ist ja erst einen knappen Monat her, und doch drängen sich schon dieses Wochenende wieder kleinere und größere Termine auf dem Münchner Kunstkalender. Statt im Bierzelt feiert sich die Kulturstadt in den Museen und Galerien, als habe irgend eine Entwicklungsagentur ihr ans Lebkuchenherz gelegt, zur Leuchtbombe zu werden. Gestern Eröffnung der sehr gelungenen Schau „Rip It Up and Start Again“ im Kunstverein, divers gastkuratiert und gleichzeitig Abschiedsvorstellung von Stefan Kalmár, der zum New Yorker Artists Space wechselt. Arkadenquatschen mit obligatorischem Schumanns-Absacker. Heute Abend Eröffnung von Ai Weiwei im Haus der Kunst für die Freunde und Förderer, morgen für die Massen. Thomas Modern eröffnet ebenfalls heute abend seinen Schauraum mit Berliner Dimensionen und den Giganten Beys, Kiefer, Twombly – dazu heute und morgen im Pinakothekenviertel Munich_gallerycrawl mit unter anderem DinA4 und Grimm. Kunstkieze allüberall: Ebenfalls dieses Wochenende Kunst in Sendling, mit offenen Ateliers, 3-jährigem Jubiläum der sehr geschätzten Galerie von Maltzahn im Fruchthof und diesbezüglichem Ringelpiez mit Anfassen (sic!) mit Ali Nasseri. Ali sagt, er stelle wie in der Tanzstunde 2 Reihen Stühle an die Galeriewände und fordere zum Tanz – zwischen den Äpfeln und Birnen seiner Ausstellung „Bosco und Billi“. Der Reigen der offenen Ateliers und Artspaces geht kommendes Wochenende mit den Westend Studios weiter, sowie mit den kultüren 7 (der Name! dümmer geht’s nümmer) in Neuhausen. Uff! Augen auf und durch!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s